Schwerpunkt meiner sozialrechtlichen Tätigkeit ist das Schwerbehindertenrecht. Mein Dienstleistungsspektrum umfasst insbesondere die folgenden Themenbereiche:

1. Beantragung Ihres Schwerbehindertenausweises

Das Verfahren um die Anerkennung einer Schwerbehinderung (GdB) beinhaltet einige Tücken. Mit meiner Unterstützung  machen Sie von Anfang an alles richtig. Meine anwaltliche Unterstützung garantiert Ihnen, dass Ihr Antrag korrekt eingereicht wird und Ihre Rechte gewahrt bleiben.

2. Gegen Ablehnungen zur Wehr setzen

Wurde Ihr Antrag auf Anerkennung einer Schwerbehinderung abgelehnt, stehe ich zur Durchsetzung Ihrer Rechte im Widerspruchsverfahren gegenüber der Behörde und falls erforderlich auch im Klagverfahren vor dem Sozialgericht an Ihrer Seite. Die anwaltliche Hilfe in diesem Stadium ist entscheidend, um sicherzustellen, dass Ihre Gründe für den Ausweis ausreichend berücksichtigt werden.

3. Gleichstellung mit Schwerbehinderten erreichen

Menschen mit einem Grad der Behinderung (GdB) von 30 bis unter 50 können Menschen mit Schwerbehinderung gleichgestellt werden. Die Gleichstellung mit Schwerbehinderten kann Ihnen besondere Rechte und Vergünstigungen am Arbeitsplatz und im öffentlichen Leben verschaffen. Ich helfe Ihnen nicht nur dabei, diesen Status zu erreichen, sondern auch dabei, Ihre besonderen Rechte effektiv in Anspruch zu nehmen.

4. Schutz vor rechtswidrigen Kündigungen

Wenn Ihre Behinderung unzulässigerweise als Grund für eine Kündigung herangezogen wird, bin ich Ihr starker Partner. Mein Ziel ist es, Sie vor unrechtmäßigen Kündigungen zu schützen und sicherzustellen, dass Ihre Arbeitsstelle gesichert bleibt. Meine anwaltliche Vertretung gewährleistet, dass Ihre Rechte im Kündigungsschutzverfahren gewahrt werden.

5. Maximieren Sie Ihre Schadensersatzansprüche

Diskriminierung oder Benachteiligung aufgrund Ihrer Behinderung sind nicht zu akzeptieren. Durch meine Unterstützung sorgen wir dafür, dass Sie den Ihnen zustehenden Schadensersatz erhalten. Das bedeutet, dass Sie nicht nur Gerechtigkeit erfahren, sondern auch finanziell entschädigt werden.

6. Ihre Arbeitsverträge im Fokus

Ihre Arbeitsverträge und Dienstvereinbarungen sollten Ihre Bedürfnisse berücksichtigen. Ich werde Ihre Verträge analysieren, Verhandlungen führen und Klauseln anpassen, um sicherzustellen, dass Ihre Rechte und Interessen gewahrt bleiben.

7. Sensibilisierung und Schulungen

Für Arbeitgeber und Institutionen biete ich Schulungen an, um das Verständnis für das Schwerbehindertenrecht zu fördern. Dies trägt dazu bei, die Arbeitsumgebung für Menschen mit Behinderungen zu verbessern und Ihre Rechte zu schützen.

8. Barrierefreiheit und Accessibility-Beratung

Wir werden gemeinsam Maßnahmen zur Barrierefreiheit am Arbeitsplatz und in öffentlichen Einrichtungen entwickeln. Dies gewährleistet nicht nur Ihre Inklusion, sondern auch die Einhaltung von Accessibility-Standards und gesetzlichen Vorschriften.

9. Inklusion am Arbeitsplatz fördern

Arbeitgeber erhalten Unterstützung bei der Einstellung und Integration schwerbehinderter Mitarbeiter. Dies stellt sicher, dass Sie die gleichen Chancen am Arbeitsplatz erhalten und Quotenregelungen sowie Inklusionsmaßnahmen effektiv umgesetzt werden.

10. Renten- und Versicherungsansprüche sichern

Ich zeige Ihnen, wie Sie Renten- und Versicherungsansprüche im Zusammenhang mit Ihrer Behinderung beantragen können. Durch meine Hilfe werden Sie Ihre finanzielle Sicherheit gewährleisten können.

11. Teilhabeleistungen und Schwerbehindertenvertretung

Sie müssen nicht alleine durch Teilhabeverfahren und Anträge auf Teilhabeleistungen navigieren. Ich begleite Sie in diesem Prozess und vertrete Ihre Interessen als Schwerbehindertenvertretung in Betrieben und Institutionen.

Kontaktieren Sie mich für eine kostenfreie und unverbindliche Ersteinschätzung Ihres Anliegens.